Vom Umgang mit Angehörigen!

28. November 2018 14:30 16:30 Uhr
Inhaltsbereich

Erinnern und trösten: St. Jakobus Hospiz lädt zum ökumenischen Gedenkgottesdienst


Erinnern und trösten: St. Jakobus Hospiz lädt zum ökumenischen Gedenkgottesdienst

Das St. Jakobus Hospiz betreut und versorgt schwerkranke und sterbende Menschen zuhause und unterstützt ihre Angehörigen über den Tod hinaus. Neben regelmäßigen Gesprächskreisen zur Bewältigung der Trauer findet halbjährlich ein ökumenischer Gottesdienst statt, der zum Erinnern und zum tröstenden Beistand einlädt.

Der nächste Gottesdienst ist am Dienstag, den 28.02.2012 um 17:00 Uhr in der Kirche Heilig Kreuz, Hirtenwies 12 (Folsterhöhe) in 66117 Saarbrücken.

Im Anschluss sind alle eingeladen, bei einem kleinen Imbiss im Pfarrzentrum Kontakte zu knüpfen oder alte Kontakte neu zu pflegen.

Nähere Informationen unter 0681 92700–0 www.stjakobushospiz.de
Kontakt: Astrid Lydorf, Hospizfachkraft 0681 92700–20 astrid.lydorf(at)stjakobushospiz.de