Vom Umgang mit Angehörigen!

28. November 2018 14:30 16:30 Uhr
Inhaltsbereich

Neuer Vorstand bei der LAG Hospiz Saarland e.V.


Neuer Vorstand bei der LAG Hospiz Saarland e.V.

Saarbrücken, am Donnerstag, den 27.01.2012 hat die Mitgliederversammlung der Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e.V. Herrn Paul Herrlein, Geschäftsführer der St. Jakobus Hospiz gGmbH zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Herr Herrlein löst Klaus Aurnhammer nach sechs Jahren Amtszeit als Vorstandsvorsitzenden ab. Herr Herrlein zählt zu den Gründungsmitgliedern der LAG Hospiz Saarland und stand bereits in den Jahren von 2000 bis 2006 als Vorstandsvorsitzender an deren Spitze. Als Geschäftsführer des ambulanten St. Jakobus Hospizes in Saarbrücken setzt Herrlein sich seit 1994 für die Weiterentwicklung der ambulanten Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen ein.

Herr Klaus Aurnhammer, Seelsorger der Sektion für Palliativmedizin im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Saarlouis wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Dr. Maria Blatt-Bodewig, Chefärztin der Palliativstation des CaritasKlinikum Saarbrücken, Ute Seibert, Leiterin des Paul-Marien-Hospizes, Karin Jacobs, Koordinatorin des Caritas Kontaktzentrums für Demenz und Hospiz in Merzig, Winfried Schäfer, Leiter des Hospizes Emmaus in St. Wendel und Nikolaus Schorr von der Christlichen Hospizhilfe im Landkreis St. Wendel bilden den weiteren Vorstand der LAG Hospiz Saarland.

Weitere Informationen zur Hospizarbeit im Saarland erhalten Sie bei der

LAG Hospiz Saarland e.V., Rosenstraße 31, 66117 Saarbrücken 0681 7604034 lag(at)hospiz-saarland.de www.hospiz-saarland.de