Informationen für interessierte Bürgerinnen und Bürger
Samstag 03. Mär 2018
09:00 Uhr bis
Samstag 10. Mär 2018
13:00 Uhr  
Caritasverband Saar Hochwald e.V., Lisdorferstr. 13, Saarlouis

Inhaltsbereich

Ehrenamt in der Hospizarbeit

05. Dezember - Internationaler Tag des Ehrenamts.

Der Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung bürgerschaftlichen Engagements wurde 1985 von den UN beschlossen. Ein Datum, das dazu dient, ehrenamtliches Engagement anzuerkennen und zu fördern.
Zum Tag des Ehrenamtes dankt die Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e.V. allen Ehrenamtlichen, die sich im Saarland unermüdlich für die Hospizidee einsetzen und die die Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen in der Breite ermöglichen.
Derzeit gibt es knapp 600 Ehrenamtliche, die schwerstkranke und sterbende Menschen im Saarland unterstützen. Ohne sie wäre eine flächendeckende Versorgung nicht möglich.
Schon von Beginn an stellte das ehrenamtliche Engagement einen großen und wichtigen Teil der Hospizbewegung dar. Sei es durch die Begleitung Sterbender und ihrer Familien, die Begleitung von trauernden Angehörigen, Spendenaktionen oder Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit – das Ehrenamt ist eine nicht wegzudenkende Stütze der Gesellschaft.
Die Europäischen Gesellschaft für Palliative Care (EAPC) hat im Mai diesen Jahres die Madrid Charta 2017 zum Ehrenamt in Hospiz und Palliative Care mit dem Titel „Voice of Volunteering“ offiziell präsentiert. Die Charta soll die vielfältigen Aspekte des Ehrenamts stärken und dazu aufrufen, den wichtigen Beitrag der ehrenamtlich Tätigen anzuerkennen und zu fördern.
Im Saarland finden in den jeweiligen Diensten regelmäßig Ehrenamtskurse zu Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen statt. Sie dauern 6 Monate und finden wöchentlich in Gruppen mit ca, 12-18 Personen statt. Nähere Informationen finden Sie unter www.hopsiz-saarland.de


Die Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e.V. ist der Zusammenschluss aller Hospiz- und Palliativeinrichtungen im Saarland. Sie hat insgesamt 29 Mitglieder, darunter stationäre Hospize, ambulante Hospizdienste, Palliativstationen, SAPV-Teams und Hospizvereine.
Kontakt: Paul Herrlein, Eisenbahnstraße 18, 66117 Saarbrücken,Tel.:0681-7604034, E-Mail: lag(at)hospiz-saarland.de