nach dem Basiscurriculum Kern/Müller/Aurnhammer

14. Oktober 2019
Marienhausklinik Saarlouis Kapuzinersr.4 66740 Saarlouis Träger der Fortbildung: Marienhaus Klinikum Saarlouis / St.Jakobus Hospiz Saarbrücken
Inhaltsbereich

Einladung zum 9. Homburger Schmerz- und Palliativkongress

12. August 2019
Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie des UKS

Mittwoch, 21. August 2019, ab 15 Uhr Forum Homburg, großer Sitzungssaal

"Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln (Marc Aurel)"

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

bereits zum neunten Mal möchten wir Sie zu unserem Homburger Schmerz- und Palliativkongress einladen – erstmals an einem Mittwochnachmittag.

In diesem Jahr liegt der Fokus auf der palliativmedizinischen Versorgung von Frauen und Kindern, aber auch die therapeutischen Angebote im Bereich der Palliativmedizin kommen nicht zu kurz bzw. werden beleuchtet.

Darüber hinaus gibt es Tipps zur Schmerzmessung.

Aufgrund der weiterhin hochaktuellen Debatte um Cannabinoide wird es erneut ein Update zu diesem Thema geben.

Wie jedes Jahr freuen wir uns ganz besonders, neben den fachlichen Impulsen, auf den persönlichen Austausch mit Ihnen!

Mit den besten Grüßen
Prof. Dr. med. Sven Gottschling
Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie des UKS

 

Referenten

Dr. Lars Garten
Klinik für Neonatologie
Charité Berlin

Barbara Fuchsberger-Wagner
Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie
UKS Homburg

Prof. Dr. Sven Gottschling
Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie
UKS Homburg

Dr. Patric Bialas
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
UKS Homburg

Dr. Steffen Wagner
Vorsitzender der Saarländischen Krebsgesellschaft Gynäkologischer Onkologe, Saarbrücken

 

Programmablauf und Anmeldung siehe PDF

 

Organisation
Dr. Katja Welsch

Fortbildungsdiplom
Die Zertifizierung der Fortbildung ist bei der Saarländischen Ärztekammer beantragt. Für die Teilnahmebescheinigung ist ein von der Ärztekammer ausgegebenes Barcode-Etikett mitzubringen.

Anmeldung
Wir bitten um Anmeldung bis zum 16. August 2019! (siehe unten)
Per Fax 06841 1628519
Per E-Mail zentrum.palliativmedizin(at)uks.eu

Teilnahmegebühr
Ärzte 20 €, andere Berufsgruppen und Studenten 10 €,
für Mitglieder des Fördervereins für altersübergreifende
Palliativmedizin e.V. kostenfrei
www.hopa-home.eu