Die Ausstellung läuft bis zum 05. April 2020

10. Januar 2020 07. November 2019
Geistliches Zentrum, Püttlingen Ambulantes Hospiz St. Michael Völklingen und Geistliches Zentrum, Püttlingen
Inhaltsbereich

Vorstand der LAG Hospiz Saarland e.V. für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt

Am 31. Januar 2018 hat die Mitgliederversammlung der Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e.V. Herrn Paul Herrlein, Geschäftsführer der St. Jakobus Hospiz gGmbH, als Vorstandsvorsitzenden für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.
Paul Herrlein zählt zu den Gründungsmitgliedern der LAG Hospiz Saarland und stand bereits in den Jahren 2000-2006 und seit 2012 als Vorstandsvorsitzender an deren Spitze.
Als Geschäftsführer des ambulanten St. Jakobus Hospizes in Saarbrücken setzt er sich seit 1994 für die Weiterentwicklung der ambulanten Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen ein.

Klaus Aurnhammer, Seelsorger der Sektion für Palliativmedizin im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Saarlouis, wurde als stellvertretender Vorsitzender wieder gewählt.
Prof. Dr. Sven Gottschling, leitender Arzt des Zentrums für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie an der Universitätsklinik in Homburg, Ute Seibert, Leiterin des Paul-Marien Hospizes Saarbrücken und des Fliedner-Hospizes in Neunkirchen, Karin Jacobs, Koordinatorin des Caritas Kontaktzentrums für Demenz und Hospiz in Merzig, Winfried Schäfer, Leiter des Hospiz Emmaus in St. Wendel und Nikolaus Schorr von der Christlichen Hospizhilfe im Landkreis St. Wendel bilden wie bisher den weiteren Vorstand der LAG Hospiz Saarland.